1006401

Steve Jobs verspricht Update für Macbook-Trackpad

05.11.2008 | 11:03 Uhr |

Steve Jobs soll in einer E-Mail angekündigt haben, dass bald ein Fix für die Probleme erscheinen soll, die manche Nutzer mit der Trackpad-Taste ihres Macbooks haben.

Macbook Oktober 2008
Vergrößern Macbook Oktober 2008

Laut Macrumors hat ein Leser auf eine Beschwerde hin eine kurze aber prägnante Antwort-Mail von Steve Jobs bekommen. "Software-Fix kommt bald" heißt es in der knappen E-Mail. Die Kopfzeilen der E-Mail sollen mit früheren Mails von Steve Jobs übereinstimmen. Ursache für die Beschwerde des Lesers ist die Trackpadtaste des neuen Macbooks . Diese reagiert bei manchen Nutzern nicht immer.

Einen Zeitpunkt für das Update gibt es noch nicht. Erst vor wenigen Tagen hatte Apple das Problem gegenüber einem Kunden eingestanden und angekündigt es zu untersuchen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1006401