1004288

EA plant zwei Erweiterungen für Spore

14.10.2008 | 09:50 Uhr |

Spore, das gehypte Evolutionsspiel, soll in Zukunft Erweiterungspacks erhalten. Wie beim Bestseller "Die Sims", die ebenso mit immer neuen Erweiterungen gefüttert wurden.

Ist Spore das neue Sims? Der Verkaufsstart war jedenfalls verheißungsvoll und so folgen nun neue Inhalte für das Evolutionsspiel: Süß und Schrecklich als Ergänzungspack, sowie das Space Phase Erweiterungspack.

Das Süß und Schrecklich-Ergänzungspack enthält über 100 neue Körperteile, Animationen, Farbtexturen und Hintergründe. Grafisch sind die neuen Inhalte einerseits in einem süßen, comic-haften Stil, andererseits in einem schrecklich schaurigen Monster-Stil gehalten. Darüber hinaus steht das erste Erweiterungspack in den Startlöchern, das die Space-Phase des Spiels vertiefen soll. Das erste Mal können Spieler ihre weltraumfahrenden Kreaturen auf jeden Planeten herunter beamen, um dort Missionen zu erfüllen und den Planeten zu erforschen.

Der neue Adventure Creator wird es möglich machen, eigene Missionen zu designen und diese online anderen Spore-Spielern verfügbar zu machen. Das Süß und Schrecklich Ergänzungspack erscheint am 20. November, die erste richtige Erweiterung Space Phase hingegen erst im Frühjahr.

Dieser Artikel ist auf Games4Mac erschienen, dem Online-Magazin für Spiele am Mac.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1004288