916008

EFI lizensiert Pantone-Technologie für Best-Proofingsoftware

21.10.2003 | 12:04 Uhr |

Electronics for Imaging (EFI) hat für seine Proofingsoftware der Reihe Best die Farbdefinitionstechnologie von Pantone in Lizenz genommen.

In neue Versionen der Best-Proofing-Produkte will EFI die Solid-to-Process-Definitionen integrieren, Anwendern verspricht der Softwarehersteller vollautomatische Pantone -Unterstützung beim Proofen, die manuelle Eingabe von Farbdefinitionen entfällt. Die Pantone-farbdefinitionen hat EFI in die Versionen 5.0 von Best Colorproof, Best Screenproof und Best PhotoXposure sowie in die Fassungen 3.0 der Best Designer Edition und Best Photo Edition integriert.

0 Kommentare zu diesem Artikel
916008