941634

EU streitet über Datenspeicherung

09.09.2005 | 11:34 Uhr |

Die Pläne zur massenhaften Speicherung von Telefon- und Internet-Daten haben neuen Streit in der EU angefacht und Proteste der Industrie ausgelöst.

EU-Flagge
Vergrößern EU-Flagge

Bei einem Treffen im englischen Newcastle lagen die europäischen Innen- und Justizminister am Donnerstag in der Frage, welche Verbindungsdaten künftig wie lange gespeichert werden sollen, nach wie vor weit auseinander. Der Branchenverband BITKOM bezifferte die Kosten allein für die deutschen Unternehmen "auf weit mehr als 200 Millionen Euro allein im ersten Jahr". Weiter...

0 Kommentare zu diesem Artikel
941634