915702

EU verweigert Microsoft Extrabedenkzeit

10.10.2003 | 10:15 Uhr |

Die Europäische Union hat in Zuge ihrer Kartellermittlung gegen Microsoft dem Redmonder Konzern lediglich gut zwei Wochen zusätzliche Bedenkzeit gewährt, die dieser sich nach Veröffentlichung neuer Vorwürfe im vergangenen August ausgebeten hatte. Weiter...

0 Kommentare zu diesem Artikel
915702