889966

Ebay floppt in Japan, expandiert nach Taiwan

28.02.2002 | 10:55 Uhr |

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Das US-Internetauktionshaus Ebay schließt seine japanische Filiale wegen Erfolglosigkeit zu Ende März. Damit versagt erstmals das Modell der internationalen Expansion durch Übernahme etablierter lokaler Player, die anschließend auf Ebays Technik umgemodelt werden. weiter...

0 Kommentare zu diesem Artikel
889966