928783

Ein "starckes" Bundle

18.11.2004 | 12:37 Uhr |

Eine "starcke" Weihnachtsüberraschung von Microsoft: 2500 Exemplare einer Design-Maus von Philippe Starck bundelt der Software-Hersteller mit der Mac-Version des Office-Paketes.

"All zu oft wird die Wichtigkeit der Verbindung zwischen Mensch und Maschine unterschätzt", sagt der französische Designer Philippe Starck und erschuf zusammen mit den Ingenieuren der Microsoft Hardware Division seine erste Designer-Maus - die Optical Mouse by S+ARCK. Die kabelgebundene, optische Drei-Tasten-Maus zeigt sich im futuristisch geformten, silberfarbigen Gehäuse mit einem blau leuchtenden Mittelsteg, in den sich das praktische Scrollrad nahtlos einfügt. Die attraktiv geformte Maus liegt Rechts- und Linkshändern optimal in der Hand, die Maustasten erstrecken sich über die gesamte Gehäusehälfte.

Das Office 2004 für Mac Starck-Bundle erscheint in einem praktischen Koffer und ist ab sofort in zwei Versionen im Mac-Fachhandel erhältlich: Mit der Office 2004 für Mac Standard-Version für 549,- EUR (UVP) sowie mit der Office 2004 für Mac Upgrade-Version für 299,- EUR (UVP). Das Starck-Bundle ist auf insgesamt 2.500 Exemplare limitiert.

Kategorie

Info

Office-Software

Preisvergleich

0 Kommentare zu diesem Artikel
928783