1234189

Neue Apple Store-App: Einkaufen per "Easy Pay"

09.11.2011 | 07:03 Uhr |

Bislang nur in den US-amerikanischen Apple Stores kann man mit der Apple Store-App Version 2.0 nach Einscannen des Barcodes auf dem iPhone 4(S) mittels des iTunes-Accounts bargeldlos zahlen

Icon Apple Store
Vergrößern Icon Apple Store

Apple beschreibt die neuen Funktionen der Store App 2.0 in drei Schritten: Personal Pickup bedeutet, dass man ein Produkt innerhalb der App kauft und dieses in einem beliebigen Apple Retail Store überall in den USA abholen kann. Bei vielen Bestellungen, die auf Lager sind, soll das innerhalb einer Stunde funktionieren. Mit Easy Pay scannt man mittels des iPhone 4 respektive 4S den Strichcode der Ware aus dem Regal und bezahlt über die Apple-ID beziehungsweise den iTunes-Store-Account unter Umgehung der Kasse. Diese beiden Features sind bislang nur in den USA verfügbar. Außerdem bietet die neue App-Version die Möglichkeit, aktuelle und frühere Bestellungen nach zu verfolgen ( Tracking ). Die App ist nach wie vor kostenlos erhältlich , der Download ist 4 MB groß.

Info: Macrumors.com

0 Kommentare zu diesem Artikel
1234189