946572

Einsteigerkamera von Sony

05.01.2006 | 13:05 Uhr |

3fach-Zoom und Weitwinkel.

Ungewöhnlich bei Sonys neuer DSC-S 600 ist das Weitwinkelobjektiv. Mit der Brennweite 31-93 mm eignet sich die neue Einsteigerkamera gut für Innenraumaufnehmen oder Straßenfotos. Die Auflösung beträgt 6 Megapixel, das Display ist 2 Zoll groß. Für Bilder bei schlechten Lichtverhältnissen kann die Kamera Bilder mit ISO 1000 aufnehmen, eine interne Bildverbesserung namens Clear RAW NR soll Farb- und Helligkeits-Rauschen vermindern. Die effektive Reichweite des Blitzes gibt Sony mit 7 Meter an –bei der hohen Empfindlichkeit von IS01000 sind es 10 Meter. Inklusive Videos nimmt die Kamera mit der Auflösung von 640x480 auf (bis zu 30 Frames bei einer schnellen Speicherkarte), mit den Maßen 9,9x5,2x3,4 cm (B/H/T) ist die Kamera recht kompakt. Inklusive Akku wiegt die Kamera 181 Gramm. Die etwa 200 Euro teure Kamera kann bereits bei einigen Händlern bestellt werden und soll ab Ende Januar lieferbar sein. Der interne Speicher beträgt 32 MB, ein Memory-Stick liegt nicht bei.

Weitere Info: Sony Ericsson

0 Kommentare zu diesem Artikel
946572