974186

Einstellungen für bisher unbekannte Applikationen in iPhone-Firmware

31.07.2007 | 07:40 Uhr |

Wer sich in den Tiefen der iPhone-Firmware umguckt, kann dort Hinweise auf weitere Programme für das Apple-Handy finden.

Einige Preferences-Dateien ("com.apple.x") tragen die Namen von Anwendungen, die es für das iPhone bisher noch nicht gibt: Translator, Converter, Radio und Business beziehungsweise Phonebook. Letzteres könnte eine Anwendung für Gelbe Seiten, sein, Translator und Converter könnten sich wiederum an die Mac-OS-X-Dashboards anlehnen. "com.apple.mobile.radio" deutet wiederum auf eine Internet-Radio-Software hin. Ob es sich um Anwendungen handelt, die Apple aus dem iPhone wieder entfernt hat oder solche, die noch erscheinen sollen, bleibt abzuwarten.

0 Kommentare zu diesem Artikel
974186