887322

Eizo-Röhrenmonitore mit Video-Qualitäten

14.09.2001 | 00:00 Uhr |

München/Macwelt- Von Eizo stammen die neuen Monitore T565 mit 17-Zoll-Display und T765 mit 19-Zoll-Display. Besonders hoch gibt Eizo die Leuchtdichte an, die die beiden Monitore erreichen. So kommt der 17-Zöller auf bis zu 300 cd/m2 und der 19-Zöller auf maximal 230 cd/m2. Hilfreich sind diese hohen Auflösungen vor allem für Videobearbeitung. Per Taste wechselt man zwischen verschiedenen Modi, etwa mit geringerem Kontrast für Textverarbeitung.. Die Bildröhren sind plane Streifenmasken mit 0,25 mm Punktabstand und Entspiegelungsschicht. Angeschlossen werden die Monitore per BNC oder D-Sub. Der 17-Zöller ist für 1050 Mark (537 Euro) erhältlich der 19-Zöller kostet 1700 Mark (869 Euro). sw

Internet: Eizo Telefon 02 15 3/73 34 00 Internet www.eizo.de

0 Kommentare zu diesem Artikel
887322