921754

Electronic Arts verzehnfacht Quartalsgewinn

03.05.2004 | 10:16 Uhr |

Der weltweit führende Anbieter von Computer- und Videospielen, Electronic Arts, hat Umsatz und Gewinn im Ende März abgelaufenen vierten Geschäftsquartal 2003/04 deutlich gesteigert. Wie das Unternehmen aus Redwood City, Kalifornien, bekannt gab, kletterten die Einnahmen gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 29 Prozent auf 598,4 Millionen Dollar. Weiter...

0 Kommentare zu diesem Artikel
921754