889532

Ellison: Unser 'ganzes Business' läuft bald auf Linux

01.02.2002 | 00:00 Uhr |

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Lawrence "Larry" Ellison hat angekündigt, Oracle werde drei Unix-Server, auf denen der Großteil seiner Geschäftsanwendungen läuft, durch einen Cluster aus Intel-Servern unter Linux ablösen. Das Verschwinden großer Server sei "unausweichlich", erklärte der CEO - droht hier ein Konflikt mit dem langjährigen Partner Sun? weiter...

0 Kommentare zu diesem Artikel
889532