943286

Elster nun auch für Mac

14.10.2005 | 12:25 Uhr |

Bislang hatten Mac-Anwender beim Versuch, die Elsterformulare aus dem Internet zu benutzen, das Nachsehen. Jetzt läuft ein Probebetrieb, der Besserung verspricht.

Seit Anfang Oktober ist das Elster-Portal in den Bundesländern Bayern, Berlin, Hessen, Nordrhein-Westfalen und Sachsen in den Probebetrieb gegangen. Ab dem 1. Januar 2006 soll es dann bundesweit verfügbar sein. Das Elster-Portal ist eine Java-basierte Lösung, die sich auch mit dem Mac-OS X verwenden lässt. Voraussetzung ist mindestens Mac-OS X 10.4 mit Safari 2.0, das Java-Plug-in ab der Version 1.4.2_07 und aktiviertes Java-Script. Außerdem wird ein DSL-Anschluss empfohlen.

Anders als Windows-Anwender können die Mac-User sich aber nur mit dem Software-Zertifikat identifizieren, der Elster-Stick oder die Signaturkarte funktionieren nicht auf dem Mac. Momentan sind die Umsatzsteuer-Voranmeldung sowie die Steuerkontoabfrage möglich, weitere Dienste wie die Lohnsteueranmeldung und die zusammenfasende Meldung sollen im Laufe des Novembers hinzukommen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
943286