962838

Emmy-Award für Quicktime, Real, Flash und Windows Media in gleicher Kategorie

19.01.2007 | 08:16 Uhr |

Eine Meldung, die in den ganzen iPhone-Nachrichten unterging, ist die Auszeichnung Apples mit dem Emmy Award für Streaming-Media-Architekturen und -Komponente.

Die National Television Academy zeichnete die Multimedia-Software Quicktime in dieser Kategorie im Rahmen der Consumer Electronics Expo in Las Vegas aus, die teilweise parallel zur Macworld Expo stattfand. Apple war aber nicht der einzige Preisträger : Auch Adobe, Real Networks und Microsoft erhielten den gleichen Preis. Damit dürfte die Academy sämtliche gängige Video-Standards (Flash, Real Video, Windows Media) abgedeckt haben - und hebt so gar nicht erst einen von den anderen ab.

0 Kommentare zu diesem Artikel
962838