1882972

Empfänger-App für Eye-Fi Mobi für den Mac

08.01.2014 | 09:45 Uhr |

Der Hersteller Eye-Fi hat die Beta-Version einer Mac-App zum Empfang von auf der Wi-fi-SD-Karte Eye-Fi Mobi gespeicherten Fotos veröffentlicht.

Seit Dezember gibt es die Beta-Fassung der Software bereits für Windows, nun auch für den Mac. Die App kann jedoch nur mit der Karte Eye-Fi Mobi kommunizieren und nicht mit den verwandten Produkten ProX2, Connect X2 und früheren Generationen der Speichkarten mit Wi-Fi-Chip. Auf dem Mac setzt Eye-Fis Software mindestens OS X 10.8 Mountain Lion voraus.

Die Mac-Software bietet die gleichen Funktionen wie das Pendant für iOS-Geräte, etwa das Pairing mithilfe eines zehnstelligen Sicherheitscodes oder automatisches Backup. Die Karte Eye-Fi Mobi ist mit zahlreichen Kameramodellen kompatibel. Die Beta-Fassung der Software ist gratis, einen Preis für die finale Version hat der Hersteller noch nicht genannt.

Ratgeber: Fotostream für DSLR

0 Kommentare zu diesem Artikel
1882972