1840165

Entscheidung über Apples neues Hauptquartier fällt am Dienstag

15.10.2013 | 06:12 Uhr |

In einem Video zeigt Apple seine Pläne für Apple Campus 2, seinem neuen Hauptquartier in Cupertino. Am Dienstag entscheidet sich nun, ob mit dem Bau begonnen werden kann.

Apple hat dem Stadtrat von Cupertino kürzlich über den aktuellen Stand beim Bau seines neuen Hauptquartiers informiert. Eine Aufnahme der Präsentation landete nun auf Youtube . Während der Präsentation zeigt Apple auch ein Video, in dem ein aktuelles Modell des UFO-ähnlichen Baus namens Apple Campus 2 zu sehen ist. Und es gab viele interessante Zusatzinformationen. Der britische Star-Architekt Norman Foster ist für den Bau des Hauptquartiers verantwortlich und kommt in dem Video ebenfalls zu Wort.

Die Stadt muss dem Bau von Apple Campus 2 noch zustimmen. Die erste Abstimmung erfolgt im Stadtrat am 15. Oktober. Im November soll dann eine weitere, finale Abstimmung folgen. Apple will sofort mit dem Bau beginnen, sobald die Zustimmung der Stadt vorliegt. Der Bau soll dann bis 2016 abgeschlossen werden. Über 10.000 Menschen sollen in dem Gebäudekomplex arbeiten. Der notwendige Strom soll größtenteils durch erneuerbare Energie gewonnen werden.

Weitere Infos rund um den Apple Campus 2 bietet die Stadt Cuptertino auf dieser Seite zur Einsicht an. Im Juni 2011 stellte ein gesundheitlich angeschlagener Steve Jobs dem Stadtrat von Cupertino die Pläne für das neue Apple-Hauptquartier vor. Auch diese Präsentation landete auf Youtube . Es war einer der letzten öffentlichen Auftritte von Steve Jobs, der am 5. Oktober 2011 infolge einer Krebserkrankung starb.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1840165