2000477

Entwickler bekommen Beta von iOS 8.1

01.10.2014 | 08:11 Uhr |

Nach der Veröffentlichung von iOS 8.0.1 und anschließend 8.0.2 geht es mit einer neuen iOS-Beta-Version weiter, auf die Entwickler ab sofort Zugriff haben. Hierbei handelt es sich um die erste Beta-Version von iOS 8.1 mit der Build-Ziffer 128401, die vergangene Nacht von Apple bereitgestellt wurde.

Neue Features dürfen die Entwickler in dieser ersten Beta allerdings noch nicht testen , da augenscheinlich bis jetzt noch nichts dabei ist. Immerhin lassen sich in den Einstellungen nun schon einmal Kreditkarten-Daten hinterlegen, die für den neuen Apple-Bezahldienst Apple Pay verwendet werden können.

Im Oktober geht es zumindest in den USA mit Apple Pay offiziell los, daher bleibt Apple auch gar nicht mehr so viel Zeit, um iOS 8.1 zu testen. Übrigens ist in den Einstellungen auch ein weiterer Hinweis darauf zu finden, dass die kommenden iPad-Geräte mit einem Fingerabdrucksensor ausgestattet sein werden. Möglicherweise könnten dann in Zukunft auch iPads für Apple Pay verwendet werden.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2000477