965214

Entwickler bringen Tubular 0.9.4 QuickTime bei

26.02.2007 | 16:00 Uhr |

Eine neue Version des Video-Players mit Suchfunktion Tubular 0.9.4 wartet auf Beta-Tester im Netz.

Hinzugekommen ist die Integration der Open-Source-Komponente "Perian". Dadurch kommt Tubular nun auch mit QuickTime-Filmen zurecht. Allerdings muss der Benutzer warten, bis das Video-Material vollständig geladen ist, die Entwickler arbeiten noch an einer Streaming-Lösung. Diverse Probleme, etwa mit der Suchfunktion, sollen behoben sein. Das Programm, das dem Democracy Player nacheifert, lädt die wiedergegebenen Internet-Filme außerdem in einen Zwischenspeicher, wo sie auch später noch zur Verfügung stehen. Interessenten können die sich in der Entwicklung befindende Software für 12,99 US-Dollar vorbestellen.

Info: Tubularapp.com

0 Kommentare zu diesem Artikel
965214