980855

Entwickler treffen auf der MacLive Expo

15.11.2007 | 11:40 Uhr |

Neben den großen Aussteller sind auch viele unabhängige Entwickler auf der Messe zu treffen.

Heute Mittag hat die MacLive Expo 2007 in Köln Türe und Tore den Applefans und -freunden geöffnet, die hoffentlich trotz Bahnstreik zahlreich den Weg zur größten Apple-Messe in Deutschland finden. Neben den großen Veranstaltungen sorgen vor allem auch viele kleinere Termine für ein heimisches Mac-Wir-Gefühl. Wer zum Beispiel schon immer mal die Köpfe hinter den Helferleinprogrammen auf dem Mac treffen wollte, sollte den Stand D3 der Freunde der Apple Macintosh Computer MacIG aufsuchen, die Entwickler aus Deutschland, Österreich und der Schweiz eingeladen haben.

Christopher Atlan - Entwickler von OMiC . Omic ist ein Plugin für Apple's Mail, mit dem winmail.dat Dateien korrekt verarbeitet werden. Donnerstag, 15.11.2007 13:00 - 14:00 Freitag, 16.11.2007 13:00 - 14:00 Sonntag, 18.11.2007 13:00 - 14:00 Phillippe Regenass - Entwickler von TREEINSPIRED . Er zeigt Lucious SMS/Tree SMS, SMS Verschicken auf Mac-Art. Samstag, 17.11.2007 11:00 - 12:00 Sonntag, 18.11.2007 11:00 - 12:00 Patrick Stein - Entwickler von ScreenRecycler . Mit ScreenRecycler ist es möglich, alte iMacs als zusätzlichen Monitor nutzen und mit JollyFastVNC andere Macs fernsteuern. Samstag, 17.11.2007 13:00 - 14:00 Samstag, 17.11.2007 15:00 - 16:00 Boinx Software - Das Team bringt iStopMotion 2 mit und steht für Fragen zum Softwareentwickeln auf dem Mac zur Verfügung. Freitag, 16.11.2007 15:00 - 16:00 Die Termine stehen als iCal Datei hier zur Verfügung.

0 Kommentare zu diesem Artikel
980855