950350

Epson Perfection V750 Pro

18.04.2006 | 15:21 Uhr |

Bei dem Duals Lens System verwendet Epsons Scannerfür Profis bei einer Durchlichtvorlage eine Optik mit längerer Brennweite. Wodurch sich laut Hersteller eine reale Auflösung von 6400 ppi erreichen lässt.

Epson Perfection V750 Pro
Vergrößern Epson Perfection V750 Pro

Der Perfection V750 Pro verfügt über FireWire- und USB-2.0-Schnittstellen und lässt sich ab Mac OS X 10.2 respektive Mac OS 9.1 betreiben. Das Flachbett des Scanners misst 216 x 297 Millimeter und verarbeitet damit Vorlagen bis zu einer Größe von DIN A4. Via Durchlichteinheit lassen sich auch 35-Millimeterfilme sowie 120/220-Filme scannen. Der 6,6 Kilogramm schwere Epson Perfection 750 Pro ist ab Mai 2006 für rund 810 Euro erhältlich.

Info: www.epson.de

0 Kommentare zu diesem Artikel
950350