1829726

Epson stellt Dokumenten-Scanner vor

19.09.2013 | 13:11 Uhr |

Auf der DMS Expo in Stuttgart, der Leitmesse für Content Managment, stellt Epson siene neue Dokumentenscanner-Serie WorkForce DS-510(N) vor.

Die beiden Modelle Workforce DS-510N und DS-510 erreichen laut Epson Scangeschwindigkeiten von bis zu 26 Seiten beziehungsweise 52 Bildern pro Minute in Schwarzweiß wie auch in Farbe. Die Geräte verwenden zudem einen automatischen Dokumenteneinzug, der 50 A4-Seiten verarbeiten kann. Dabei können die Scanner ein Dokument automatisch beidseitig einlesen. Für eine reibungslose und schnelle Digitalisierung der Vorlagen nutzen die Geräte ferner eine Datenkomprimierung für eine schnellere Datenübertragung sowie eine Einzugsüberwachung mit Ultraschallsensor, der Papierstau vermeiden soll. Unternehmenskunden können das kostenlose Softwarepaket Epson „Document Capture Pro“ nutzen, das mit den neuen Scannern der Epson WorkForce DS-5x0(N)-Serie ausgeliefert wird. Diese Software soll laut Epson einen individuellen, effizienten und zuverlässigen Dokumenten-Workflow ermöglichen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1829726