941216

Epson stellt Stylus Photo RX 700 vor

01.09.2005 | 12:00 Uhr |

Epson hat den Fotodrucker Stylus RX 700 in das Angebot aufgenommen. Der als "ultimatives Heim-Foto-Center" konzipierte Printer bedruckt optional CDs und DVDs und ist in der Lage, digitale Bilder direkt von der Kamera zu Papier zu bringen, ohne einen Mac zu benötigen.

Die Farbe hält der Stylus RX 700 in sechs einzelnen Tanks bereit, die maximale Auflösung beträgt 5740 x 1440 dpi. Ein Bild des Formats 8 x 10 Zoll gint der Drucker laut Epson in 78 Sekunden aus, ein Textdokument in schwarz-weiß in 20 Sekunden. Der Stylus Photo RX 700 unterstützt den Standard Pictbridge und druckt direkt von Speicherkarten oder Bluetoothgeräten. Slots für Speicherkarten sind in den Drucker integriert, ein Bluetoothadapter ist optional erhältlich. Der Stylus Photo RX 700 kostet 400 Dollar.

0 Kommentare zu diesem Artikel
941216