962292

Equinux aktualisiert iSale

10.01.2007 | 12:28 Uhr

Hersteller Equinux hat seine Ebay-Software iSale aktualisiert. Pünktlich zur Macworld Expo stellt das Unternehmen iSale 4 vor.

Neue Bilder-Funktionen erlauben es, Artikel-Fotos zu beschneiden und zu skalieren. Bilder lassen sich nach Angaben von Equinux auch aus einem Internet-Browser per Drag-and-Drop in eine Auktionsvorlage kopieren. Die Bilder einer Auktion muss man nicht bei Ebay hinterlegen, man kann sie alternativ auf einem .Mac-Server oder einem Flickr-Account abspeichern.

Die aktuelle Version enthält insgesamt 130 Vorlagendesigns. Oft verwendete Formulierungen speichern Nutzer als Textbausteine ab, um sie später aufzurufen. Für den Ausdruck gibt es ebenfalls mehrere Drucklayouts, um Ebay-Auktionen auf einem Drucker auszugeben. Adress-Etiketten lassen sich direkt mit iSale 4 erstellen. Das Equinux-Programm verwaltet mehrere Ebay-Accounts gleichzeitig.

Die aktuelle Version soll bereits mit Apples nächstem Betriebssystem Leopard kompatibel sein. Der Verkaufsmanager kostet 40 Euro, Upgrades sind zu Preisen ab 20 Euro erhältlich. Wer iSale 3 nach dem 1. Dezember 2006 erworben hat, muss für die neue Version nichts zahlen, Equinux bietet ein kostenloses Update an.

Seine VPN-Lösung bietet Equinux gleichzeitig in einer speziellen Version für Netgear-Router an, die separat erworben werden müssen. Die Software VPN Tracker Personal Edition for Netgear ist zu Preisen ab 79 Euro im Equinux-Shop erhältlich.

0 Kommentare zu diesem Artikel
962292