1233752

Apple will Rechenzentrum mit Solarstrom versorgen

26.10.2011 | 07:19 Uhr |

Die Lokalzeitung Charlotte Observer aus dem US-Bundesstaat North Carolina will herausgefunden haben, dass Apple ein Solarkraftwerk zur Versorgung seines neuen Rechenzentrums im Bundesstaat errichten will

Apple Rechenzentrum Baustelle
Vergrößern Apple Rechenzentrum Baustelle

Apple habe den Behörden in einem Antrag auf die Baugenehmigung versichert, die Umgebung durch den Bau und Betrieb der Anlage nicht zu verschmutzen. Das Vorhaben trägt den Codenamen Project Dolphin Solar Farm A Expanded, berichtet Electronista. Das Rechenzentrum selbst hatte Apple unter dem Codenamen Project Dolphin errichtet. Damals war Apple Ziel der Kritik von Umweltschützern geworden, da das Stromnetz von North Carolina vorwiegend aus Kohle- und Kernkraftwerken gespeist wird.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1233752