973920

Erste Apple-Mitarbeiter erhalten kostenlose iPhones

26.07.2007 | 07:21 Uhr |

Apple-Mitarbeiter dürfen sich über die mittlerweile ausreichende Verfügbarkeit des iPhones freuen: Wie angekündigt haben die ersten Angestellten ein kostenloses Exemplar von ihrem Arbeitgeber erhalten.

Neben den Vollzeit-Angestellten haben auch Teilzeit-Mitarbeieter ein iPhone von Apple bekommen, wenn sie seit mehr als einem Jahr in dem Unternehmen arbeiten. Etwas verstimmt sind wiederum Vollzeit-Mitarbeiter, die keinen Arbeits-, sondern einen befristeten Dienstvertrag mit Apple haben: Sie bekamen kein Geschenk aus Cupertino. Betroffen sind laut ThinkSecret vor allem Mitarbeiter von Apples Call-Center in Austin, Texas.

0 Kommentare zu diesem Artikel
973920