1006224

Erste Benchmarks: Intel Core i7 deutlich schneller als Core 2

03.11.2008 | 09:30 Uhr |

Laut Benchmarks versprechen die zukünftigen Nehalem-Prozessoren deutlich mehr Rechenleistung als die aktuelle CPU-Generation in den Macs.

Die griechische Ausgabe der PC World hat Intels neue Core-i7-Prozessoren, Codename Nehalem , ihm Vergleich zu bisherigen Intel-Prozessoren testen können. Das Ergebnis fiel eindeutig aus: 3DMark 2006 testete alle Modelle vom Intel Core i7 920 bis zum Core i7 Extreme Edition 965 deutlich schneller als alle Intel-Core2-Prozessoren, lediglich der Core 2 Extreme QX9650 konnte ansatzweise an den Core i7 920 heranreichen. Der ältere Intel-Prozessor erreichte eine Punktzahl in Höhe von 4.642, der "kleinste" Nehalem erreichte 4.818 Punkte. Der Core i7 Extreme Edition 965 schnitt mit 5.716 Punkten ab. Ähnlich fielen andere, darunter auch Praxistests aus.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1006224