948934

Erste Version von Firefox 2.0 in Kürze verfügbar

10.03.2006 | 14:30 Uhr

Das Mozilla-Entwicklungsteam will in wenigen Tagen die erste Alpha-Version von Firefox 2.0 veröffentlichen. Das haben die Entwickler in ihrer Status-Meldung mitgeteilt.

Demnach will die Mozilla Foundation schon in der kommenden Woche die erste Alpha als Entwicklerversion freigeben. Die neue Version soll viele Neuerungen und Verbesserungen bieten, etwa eine integrierte Rechtschreibkorrektur, eine Drag&Drop-Toolbar, eine bessere Performance und Stabilität sowie Extension Blacklisting und als zentrales Element ein umfangreicher Phishingschutz. Dazu arbeitet das Team eng mit Google zusammen. Genauere Details zu den Funktionen sind aber noch nicht bekannt geworden.

Auch sollen digitale Zertifikate stärker als Sicherheitsfunktion eingesetzt werden; dazu würden weniger sichere Zertifikate generell nicht mehr vom Browser beachtet.

Die finale Version von Firefox 2.0 soll nach Angaben der Entwickler zum Ende des dritten Quartals 2006 erscheinen. (uka)

0 Kommentare zu diesem Artikel
948934