982485

Erste deutsche iTunes-Session mit Kate Nash ist online

12.12.2007 | 12:05 Uhr |

Kate Nash hat am Dienstagabend vor einer Woche den Anfang gemacht, die erste in Deutschland produzierte iTunes-Session ist ist jetzt online.

Das Fritz-Radiokonzert aus dem fast intimen RBB-Studio in Potsdam-Babelsberg mit der aus London stammenden Künstlerin zog 150 Gäste in seinen Bann, darunter auch uns. Das Ergebnis dieser Live-Session ist nun in Form von sechs Liedern im iTunes Store exklusiv erhältlich. Für 5,94 Euro wandert die EP in die digitale Musikbibliothek des Käufers, die Songs stammen aus dem Album "Made of Bricks".

Info: iTunes Store

0 Kommentare zu diesem Artikel
982485