1051673

Erster HD-DVD-Titel in Europa

14.08.2006 | 16:57 Uhr |

Der Imagion-Animationsfilm Elephants Dream ist der erste jenseits der USA oder Japan erhältliche Film auf HD DVD. Eine Blu-ray-Version soll in Kürze folgen.

Imagion Elephants Dream
Vergrößern Imagion Elephants Dream
Bild im Bild
Vergrößern Bild im Bild

Das in Trierweiler ansässige Authoring-Studio Imagion produzierte mit dem computergenerierten Kurzfilm Elephants Dreams den ersten in Europa erhältlichen Titel auf HD DVD. Nach Angaben des Unternehmens war es das Ziel, mit dieser frühen Veröffentlichung ein Referenzprodukt zu schaffen, das die Möglichkeiten des neuen Formats demonstriert. Das Video ist in der High-Definition-Auflösung 1080p gespeichert. Der Hauptfilm ist als VC1- und MPEG-2-Video enthalten, sodass der Anwender die beiden Formate vergleichen kann.

Vergleich HD-Standard
Vergrößern Vergleich HD-Standard

Zu den Bonusinhalten gehören mehrere Audiokommentare, Untertitel, ein Script-to-Scene-Feature und ein Making Of, das als Bild-im-Bild frei auf dem Bildschirm positioniert werden kann. Außerdem kann der Anwender Teile des Films in HD- und Standard-Auflösung gegenüberstellen, entweder im Splitscreen-Verfahren oder, indem er ohne Unterbrechung zwischen HD- und Standard-Video wechselt. Eine Blu-ray-Version soll in den nächsten Tagen veröffentlicht werden. Die HD DVD kann bei Imagion zum Preis von 15 Euro bestellt werden. Im Herbst soll die Scheibe dann auch im Handel erhältlich sein.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1051673