1014145

Kostenloser Logic-Workshop mit Paul Goodyear

27.02.2009 | 13:10 Uhr |

Mit einem Gratis-Workshop will der Apple-Händler FundK die Vorteile von Logic demonstrieren. Der Kurs findet in Hannover zum Freitag den 13. März 2009 zwischen 13 und 18 Uhr statt.

Logic Workshop
Vergrößern Logic Workshop

Der Musiker und Studio-Techniker Paul Goodyear ist laut Anbieter des Workshops außerdem qualifiziert als "Apple Distinguished Professional", kurz ADP. Damit sei Goodyear im Apple Eliteteam einer der hervorstechendsten freiberuflichen Experten für den Bereich Audio. Der Musiker hat seit 2004 europaweit Apple Audio-Produkte auf vielen großen Audiomessen und Veranstaltungen präsentiert sowie Workshops geleitet. Darüber hinaus war Goodyear in Europa der erste von Apple zertifizierte Logic-Trainer.

Bei dem Workshop mit Paul Goodyear soll der Teilnehmer den einfachen Aufstieg von Garageband hin zu Logic kennenlernen. Nach einem kurzen Blick auf Garageband zeigt der Audio-Profi demzufolge, wie man die Limitierungen von Garageband unter Verwendung von Logic Express hinter sich lässt. Zum Abschluss gibt es dann noch einen Ausblick auf Logic Studio, den großen Bruder von Logic Express. Im Mittelpunkt dieses Workshops wird aber der nachvollziehbare Einstieg in die Pro Audio Welt mit Logic Express stehen. Wichtige Inhalte werden dabei sein:

  • Recording

  • Editing

  • Mixing

  • Mastering

Im Rahmen der Einführungsworkshops ist auch dieser Event für alle Teilnehmer kostenlos und findet wieder in der Baring Straße 6, 30159 Hannover statt. Die Anmeldung kann online geschehen, oder auch über Fax per 0511 - 368437 - 71.

Info: FundK

0 Kommentare zu diesem Artikel
1014145