891750

Exklusiv: Erster Test Mac-OS X 10.2

14.06.2002 | 16:15 Uhr |

München/Macwelt- Unter dem Codenamen Jaguar stellt Apple im Spätsommer die neue Version 10.2 von Mac-OS X vor. Macwelt konnte exklusiv einen ersten Blick auf das neue System werfen.
Noch schweigt sich Apple aus, wenn es um Details zur nächsten Version von Mac-OS X, Codename Jaguar, geht. Neben einer Fülle von technischen Neuerungen, die Apple-Chef Steve Jobs bereits auf der weltweiten Entwicklerkonferenz im Mai bekannt gab, hat sich aber gerade in den Details und beim Funktionsumfang viel geändert. Seien es neue Komponenten wie das Chat-System, eine Schriftenerkennung und ein zentrales Adressbuch oder die Unterstützung und automatische Erkennung externer Geräte wie Scanner, Videokamera und Audio-Geräte - in Mac-OS X 10.2 steckt wesentlich mehr, als der Apple-Boss verrät.
Macwelt berichtet in der aktuellen Ausgabe ausführlich über Apples neues Betriebssystem und zeigt exklusiv bislang unveröffentlichte Details und Bilder des nächsten großen System-Updates. sh

0 Kommentare zu diesem Artikel
891750