957260

Express Card stellt zweiten Ethernetport am Macbook Pro bereit

17.10.2006 | 10:56 Uhr |

Wer eine zweite Ethernet-Verbindung in seinem Macbook Pro benötigt, kann die zusätzliche Schnittstelle jetzt mit einer Steckkarte im Express-Card-Format nachrüsten.

Die PEG34m erweitert den tragbaren Mac um eine Gigabit-Verbindung und braucht keine externe Stromquelle. Sie kann das MacBook Pro über die Netzverbindung aufwecken (Wake On Lan) und mit dem LACP-Protokoll 802.3ad umgehen, der Preis liegt bei 79 US-Dollar.

0 Kommentare zu diesem Artikel
957260