1047784

Seagate stellt dünnste portable Festplatte vor

06.04.2011 | 07:31 Uhr |

Mit der neuen Goflex Slim stellt Seagate die nach eigenen Angaben dünnste portable Festplatte vor - gerade neun Millimeter sei sie dick und wiege 140 Gramm.

Goflex Slim Seagate
Vergrößern Goflex Slim Seagate

In Inneren der externen Festplatte arbeitet das Laufwerk Momentus Thin Drive, das 7 der 9 Millimeter in der Höhe einnimmt. Das Laufwerk rotiert mit 7.200 Umdrehungen pro Minute, einen USB-3-0-Anschluss bringt die Festplatte mit. Ebenso im Lieferumfang enthalten ist eine Backupsoftware, die Inhalte der Platte auf Wunsch mit dem Standrad 192-bit DES verschlüsselt. Ab Mai will Seagate die Goflex Slim in den Handel bringen, der Einstiegspreis für die 320-GB-Version soll 100 US-Dollar betragen. Auch höhere Kapazitäten will Seagate anbieten.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1047784