995838

Externe eSATA-Anschlüsse ohne teure Erweiterungskarte

23.06.2008 | 14:58 Uhr |

Mit einem Adapterkabel der Firma Sonnet können externe eSATA-Festplatten an einem Mac Pro angeschlossen werden.

eSATA Extender Cable von Sonnet
Vergrößern eSATA Extender Cable von Sonnet
© Sonnet

Von Haus aus bietet Apples Workstation Mac Pro keine externen SATA-Anschlüsse für weitere Festplatten. Sonnet hat ein Adapterkabel vorgestellt, mit dem die internen SATA-Anschlüsse nach außen geleitet werden. Das Extender Cable wird dazu an die ungenutzten SATA-Buchsen auf dem Logic Board gesteckt. Der Adapter kostet 20 Euro und ist bereits im Handel erhältlich.

0 Kommentare zu diesem Artikel
995838