981711

Extras für Programmierer: Yahoo! Widget Engine 4.5

30.11.2007 | 12:51 Uhr |

Die Version 4.5 von Yahoo! Widget kommt mit gleich drei größeren Neuerungen. Die Anwendung unterstützt jetzt HTML und Flash und läuft unter Leopard. Als Zugabe ist noch eine DOM-Schnittstelle nach W3C-Standard integriert.

Nachdem gestern Google eine aktualisierte Version des Google Desktop mit Gadgets für Mac-Anwender veröffentlich hat, präsentiert heute Yahoo seine neue Widget Engine . Die Version 4.5 kommt mit einer Reihe von neuen Widgets wie beispielsweise der Anzeige von Börsenkursen auf den Mac. Die HTML- und Flash-Unterstützung sowie die Programmierschnittstelle Document Object Model (DOM) helfen vor allem beim Entwickeln eigener Widgets: Sie sollen mehr Funktionen aufweisen sollen als bisher, beispielsweise zum Abspielen eines Videos. Für die Programmierung von Widgets wurden auch die Sicherheitseinstellungen verbessert. So können Entwickler jetzt den Zugriff des Widgets auf das System oder auf das Internet viel genauer bestimmen. Dadurch soll sich beispielsweise das Ausführen eines bösartigen Codes besser verhindern lassen. Der Konfabulator -Nachfolger Yahoo! Widgets ist nach wie vor als kostenloser Download erhältlich.

0 Kommentare zu diesem Artikel
981711