896348

Fachkräfte werden weiterhin gesucht

07.04.2003 | 12:47 Uhr |

Hannover (dpa) - Der Fachkräftemangel in der Elektroindustrie hältsich auch in der derzeitigen Konjunkturschwäche. Nach Einschätzungdes Fachverbands VDE wird in diesem Jahr jede zweite Arbeitsplatz fürBerufseinsteiger unbesetzt bleiben. Einer am Montag auf der HannoverMesse vorgestellten VDE-Umfrage zufolge glaubt jedes dritteUnternehmen, gegen den Expertenmangel nur mit ausländischen Kräftenankämpfen zu können. Mit bundesweit rund 6000 Absolventen derElektro- und Informationstechnik sei ein Tiefstand erreicht worden.

0 Kommentare zu diesem Artikel
896348