888380

Fachmesse zum Thema Netze und TK

15.11.2001 | 00:00 Uhr |

München/dpa- Die Fachmesse "exponet" wird sich von Dienstag (20. November) an in Köln mit der Sicherheit von Netzen und der technischen Zusammenfügung von Daten und Sprache in der Telekommunikation befassen. "Die Konvergenz in Punkto Sprache und Daten beim mobilen und beim Festnetz ist in diesem Jahr ein Themenschwerpunkt der 'exponet'", sagte Nikolaus Bauer, Geschäftsführer des "exponet"- Veranstalters DC Europe am Donnerstag in Köln. Außerdem wollen die Aussteller ihre Neuheiten bei der Sicherheit von Netzen vorstellen.

Bis zum 22. November werden knapp 700 Aussteller ihre Entwicklungen in der Informations- und Telekommunikationstechnologie zeigen, darunter beispielsweise die Firmen Cisco Systems, Siemens und Tenovis. Zu der Schau, die zum zweiten Mal in Köln stattfindet, werden 60 000 Fachbesucher erwartet. Die Messe wendet sich vornehmlich an Kunden aus der Großindustrie, der Finanz- und Versicherungswirtschaft sowie der öffentlichen Verwaltung. (dpa)

0 Kommentare zu diesem Artikel
888380