1055393

Duden.de bietet nun kostenlose Rechtschreibprüfung

05.05.2011 | 05:29 Uhr |

Auf Duden.de können Surfer neuerdings kostenlos ihre Texte auf Rechtschreib- und Grammatikfehler hin überprüfen.

Das Bibliographische Institut erweitert sein Angebot auf Duden.de . "Damit bekommen Nutzer, die sprachliche Zweifelsfälle im Internet beantwortet haben wollen, erstmals Sicherheit und Orientierung nach Dudenstandards im Netz", so die Betreiber des Dienstes. Im "Suchen"-Bereich können Anwender alle Informationen zu einem Stichwort anzeigen lassen. Duden.de liefert dann nicht nur Tipps zur richtigen Schreibweise, sondern auch viele Infos aus der Rubrik "Sprachwissen".

Im Bereich "Texte überprüfen" können Anwender längere Texte automatisch korrigieren lassen. Dabei überprüft Duden.de nicht nur die Rechtschreibung, sondern auch Grammatikfehler. Das Angebot wird fortlaufend aktualisiert. Über www.duden.de/wortvorschlag können Anwender auch der Dudenredaktion Vorschläge für die Aufnahme neuer Wörter in den Duden machen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1055393