1052285

Falk will Karten auf jedes Handy bringen

04.03.2008 | 10:24 Uhr |

Neuer mobiler Service bietet Routenplanung, Stadtpläne mit lokaler Suche und Reiseführer-Informationen in sechs Sprachen.

Falk Handy-Internet
Vergrößern Falk Handy-Internet
© Anbieter

Falk bietet ab dem 4. März 2008 die Internetseite Falk.de in einer für Handy, Blackberry, PDA & Co. optimierten Form an. Damit sind der Falk Routenplaner, die Stadtpläne sowie über 100.000 touristische Sonderziele direkt auf dem Handy in sechs Sprachen abrufbar. Falk.de passt dabei laut Anbieter die Inhalte individuell für nahezu jedes internetfähige Endgerät automatisch der Bildschirmauflösung an. Die Kerndienste des Portals sollen so erstmalig auch auf kleinen Handydisplays komfortabel nutzbar sein.

„Mit dem mobilen Portal bieten wir unseren monatlich über 2,5 Millionen Online-Nutzern die bewährten Services von Falk.de wie Routenplanung, Stadtpläne und Reiseinformationen mit Marco Polo InsiderTipps nun auch für unterwegs an", erklärt Andreas Dollmayer, Senior Product Manager von Falk.de.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1052285