938973

Fehler in Ciscos VoIP-Software entdeckt

14.07.2005 | 14:09 Uhr |

Internet Security Systems (ISS) hat zwei kritische Sicherheitslecks in der Internet-Telefonie-Software von Cisco Systems entdeckt.

Zyxel VoIP-Phone
Vergrößern Zyxel VoIP-Phone

Betroffen ist eine Hauptkomponente der Software "CallManager", die VoIP-Telefonate (Voice-over-IP) initiiert und routet. Über die eine Schwachstelle könnte ein Angreifer alle Sprachdienste abschießen; bei der anderen könnte er die Kontrolle über das System erlangen und unter anderem Gespräche umleiten, mithören oder sich Zugang zu anderen Rechnern mit Ciscos VoIP-Produkten verschaffen. Weiter...

0 Kommentare zu diesem Artikel
938973