986418

Fenster-Drucker: Print Window Version Vier

20.02.2008 | 14:25 Uhr |

Macs mit Intel-Chips dürfen nun ebenfalls Finder-Fenster ausdrucken - die Version 4 des Tools Print Window liegt endlich als Universal Binary vor und hat ein kleines Plug-in im Paket, mit dem die Software einen Eintrag im Kontext-Menü (Control + Mausklick) erhält.

Die Druckausgabe hat der Hersteller ebenfalls runderneuert. Wer bereit ist, 20 US-Dollar auszugeben, erhält mit der Pro-Version zusätzliche Fähigkeiten - Datei-Listen im Finder kann der Anwender zum Beispiel als Excel-Datei speichern, bei Ordnern mit Bildern druckt der Druckhelfer die Mini-Bildansichten. Das Update für registrierte Anwender kostet 10 US-Dollar, die Print Window Standard-Version ist kostenlos, der Download 7,7 Megabyte groß.

0 Kommentare zu diesem Artikel
986418