1034334

Equinux aktualisiert The Tube

23.04.2010 | 12:38 Uhr |

Equinux veröffentlicht seine Software The Tube 2.9.6, das über 40 aktuelle DVB-S und DVB-T Fernsehempfänger am Mac unterstützen soll.

Equinux The Tube: Einstellungen Live TV
Vergrößern Equinux The Tube: Einstellungen Live TV

Mit The Tube 2.9.6 können Mac-Anwender digitales und analoges Fernsehen via DVB-T, DVB-C, DVB-S und über den analogen Kabelanschluss empfangen, aufnehmen und mit anderen Zuschauern in Tube Talk live chatten. Um das Navigieren durch die Liste der TV-Sender zu erleichtern, bietet The Tube 2.9.6 eine integrierte Suchfunktion an und erlaubt es, per Kurzbefehl (Kanalnummer plus Eingabetaste) umzuschalten. Neben aktuellen DVB-T-Sticks von PCTV und Hauppauge können Anwender mit The Tube jetzt auch mit dem Nova-S-USB-Fernsehempfänger dieses Herstellers digitales Satellitenfernsehen (DVB-S) auf ihrem Mac empfangen, aufzeichnen und mit der Live TV App aufs iPhone streamen. Eine Liste aller kompatiblen Geräte gibt es hier . The Tube 2.9.6 ist ein kostenloses Update für alle registrierten The Tube-Anwender. Die Software gibt es für 30 Euro ausschließlich im Equinux Online Store. Den Hauppauge Nova-S Empfänger ist ab sofort zusammen mit The Tube zum Preis von 90 Euro erhältlich - ebenfalls im equinux Online Store. Die Live TV App kann man im App Store aufs iPhone laden.

Info: Exquinux

0 Kommentare zu diesem Artikel
1034334