1234838

EyeTV Update: Unterstützung für Unicable und HD-Export für Apple TV

01.12.2011 | 16:45 Uhr |

Bei bestehender Internetverbindung weist EyeTV 3 automatisch auf die Programmverbesserung hin: Das Update auf 3.5.4 lässt sich dann direkt installieren und bringt einige Neuerungen und Verbesserungen.

Eye TV 3.5.4
Vergrößern Eye TV 3.5.4

EyeTV Sat, EyeTV Sat Free und EyeTV Netstream Sat unterstützen ab sofort auch Unicable-Systeme. Unicable ist eine Fernsehtechnologie über Satellit, mit der mehrere Nutzer über nur ein koaxiales Kabel das TV-Signal empfangen können. Für die Unterstützung von Unicable ist die Netstream Sat Firmware 1.1.3 Build 393 (oder neuer) erforderlich Genaueres erklärt Elgato hier . Hinzugekommen ist auch eine verbesserte Unterstützung von EyeTV für Apple TV (zweite Generation). Über eine neue Schaltfläche im Programmfenster können Anwender mit einem Klick ausgewählte 720p- respektive 1080i HDTV-Aufzeichnungen als 720p H.264-Dateien exportieren. Diese neue Funktion steht auch als automatische Exportoption zur Verfügung. Außerdem hat der Entwickler an der Stabilität seines Programms gebastelt. Folgende Fehlerbehebungen wurden demzufolge vorgenommen:

  • Ein Audioproblem mit EyeTV HD wurde behoben

  • Abstürze bei bestimmten Bild-in-Bild Befehlsfolgen wurden behoben

  • Verbesserte Benutzeroberfläche und allgemeine Leistungssteigerungen

  • Ein Problem, bei dem EyeTV das Bild bei maximaler Fenstergröße nicht korrekt darstellt, wurde behoben

  • Spezifische nordamerikanische XMLTV-Dateien funktionieren nun in Verbindung mit Kabelfernsehen

  • Allgemeine Verbesserung der Stabilität unter OS X Lion

EyeTV 3.5.4 ist lauffähig auf Macs mit Intel-CPU und Mac-OS X 10.5.8 oder neuer. Der Entwickler empfiehlt OS X 10.7.2 Lion oder neuer inklusive aller verfügbarer Software- und Sicherheitsaktualisierungen. Das Update ist für Lizenzinhaber kostenlos. Neu kostet EyeTV 3 80 Euro.

Info: Elgato

0 Kommentare zu diesem Artikel
1234838