1000075

Feuer in Apples Zentrale

13.08.2008 | 16:17 Uhr |

Ein Feuer hat eines der Gebäude auf Apples Campus stark beschädigt. Es ist nicht klar, welche Funktion das Haus hat.

In der Nacht zum Mittwoch brannte ein Gebäude der Apple-Zentrale in Cupertino. Gegen 10 Uhr Ortszeit (7 Uhr mittwochs mitteleuropäischer Zeit) fing das Dach eines zweistöckigen Gebäudes Feuer. Innerhalb von dreieinhalb Stunden konnte die lokale Feuerwehr die Flammen komplett löschen. Das Feuer sei nicht sehr groß gewesen, die Schäden durch den Rauch seien aber beträchtlich, so ein Sprecher der Feuerwehr. Gerüchten zufolge handelt es sich bei dem betroffenen Gebäude um eines der Entwicklungsabteilung des Unternehmens, die Meldungen hierzu sind aber widersprüchlich.

Nachtrag : Laut Ars Technica handelt es sich bei dem betroffenen Gebäude um das Haus mit der Adresse Valley Green Drive 6. Dieses Gebäude befindet sich außerhalb des Infinite Loop. Entgegen früheren Meldungen seien hier vornehmlich Angestellte aus der IT-Abteilung beschäftigt und nicht die Entwicklungsabteilung.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1000075