885054

Filemaker 5.0

28.09.1999 | 00:00 Uhr |

Mit der neuen Version 5.0 zielt Filemaker deutlich auf den
Geschäftskunden. Erweitrerte Internet-Funktionalität, an den
Office-Standard MS-Office angelehnte Bedienung, und bessere
Netzwerk-Tauglichkeit mit ODBC-Treibern sind hierzu einige Schlagworte.
Die aus Claris hervorgegangene Firma Filemaker versucht sich mit der
neuen Datenbank in einem Spagat zwischen der angestammten
Mac-Anwenderschaft und der immer interessanter und lukrativer werdenden
Windows-Welt.
So sind beispielsweise die Symbolleisten von Filemaker 5.0 stark an die
von Microsoft-Office angelehnt und die Bedienung insgesamt ist
komfortable geworden, was auch Mac-Anwendern deutlich zugute kommt.
Wann die deutsche Version auf den Markt kommt, und wie die
Preisgestaltung für
Einzelplatz- und Netzwerk-Version aussieht wird in den nächsten Tagen
bekannt. gs

0 Kommentare zu diesem Artikel
885054