889598

Filemaker Mobile für Mac-OS X

05.02.2002 | 00:00 Uhr |

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Auf der am heutigen Dienstag beginnenden Entwicklerkonferenz PalmSource des Handheld-Pioniers Palm wird die Apple-Tochter Filemaker ihre neue Datenbanklösung für Palm OS vorstellen. Mit dem "Filemaker Mobile 2" können Daten zwischen "Filemaker-Pro-5.5-v2"-Datenbanken auf dem Desktop und Palm-kompatiblen PDAs (Personal Digital Assistants) transferiert werden. Die neue Software, die Mac OS X, Mac OS und Windows unterstützt, ermöglicht es laut Hersteller, die gewünschten Daten schnell und einfach auszuwählen und vom Desktop direkt auf den Handheld zu laden. Später können diese mit Hilfe der Hot-Sync-Technologie des Palm-Rechners wieder mit den Daten auf dem Desktop abgeglichen werden. weiter

0 Kommentare zu diesem Artikel
889598