1009897

Macworld Expo: "MacHeads" statt Apple-CEO

17.12.2008 | 11:34 Uhr |

Uraufführung des Filmporträts über die Mac-Community am 7. Januar 2009.

Kein Steve-Jobs-Spektakel mehr auf Macworld Expos, dafür die Präsentation eines Films, der den Kult und die Begeisterung rund um den Apple-Mitbegründer und dessen Firmenprodukte erhellen will. "MacHeads" soll im Moscone Center in San Francisco Premiere feiern, also dort, wo auch viele der Keynotes von Steve Jobs stattgefunden haben. Interviews und Porträts aus der Mac-Szene, darunter Apples ehemaliger Chief Evangelist Guy Kawasaki und Leander Kahney, Autor des Buches "Inside Steve's Brain", sollen spannende Einblicke in den Kult rund um den angebissenen Apfel und die Apple-Produkte Den zweiten Trailer zum Film gibt es bei Youtubes .

Info: MacHeads The Movie

0 Kommentare zu diesem Artikel
1009897