881948

Financial Assistant 3.02

16.10.1998 | 00:00 Uhr |

An Privathaushalte, die ihre Konten und Wertpapiere mit dem Mac verwalten wollen, richtet sich Financial Assistant. Mit dem Programm kann man nicht nur Ausgaben und Einnahmen in Monats- und Jahresüberblicken numerisch und grafisch darstellen, sondern auch Schecks und Überweisungen bedrucken. Zusätzlich zu den Modulen, die Zahlungen regeln und Wertpapiere verwalten, bietet Financial Assistant finanzmathematischen Hilfen an, etwa Zinseszinsberechnung und einen Zeitrechner. Zudem enthält das Softwarepaket eine Datenbank, einen Taschenrechner, einen Alarm-Timer und einen CD-Player. Obwohl man aus Financial Assistant heraus Homebanking-Programme starten kann, ist ein Datenaustausch mit diesen bislang nicht möglich. Eine Demoversion der Software kann man vom ftp-Server der Macwelt herunterladen.
pm

Info: Internet: http://members.xoom.com/WButscher/fa-de.htm , Preis: 30 Mark Sharewaregebühr

0 Kommentare zu diesem Artikel
881948