928330

Fiorina: Wir sind nicht bloß eine Hardwarefirma

08.11.2004 | 10:41 Uhr |

Carleton "Carly" Fiorina ist gar nicht glücklich darüber, dass ihr "Baby" als Hardwarefirma bezeichnet wird.

Auf dem Symposium/ITxpo von Gartner in Cannes insistierte die HP-CEO: "Mehr und mehr von dem Wert, den wir liefern, stammt aus Software." Die Bedeutung sei inzwischen so groß, das beispielsweise die "Openview"-Einnahmen künftig separat ausgewiesen werden sollen, während das Framework nach zuletzt acht Akquisitionen neue Fähigkeiten wie Application Management und Business Process Management bekomme, so Fiorina weiter.

Die Sparte Imaging and Printing, mit der Hewlett-Packard den Großteil seines Umsatzes macht, ließ Fiorina bei ihren Ausführungen unerwähnt. (tc)

0 Kommentare zu diesem Artikel
928330